Freiwilligen-Zentrum Augsburg

Unsere Projekte / Flüchtlingslotsen


Freiwilligen-Zentrum Augsburg - Logo Flüchtlingslotsen
Freiwilligen-Zentrum Augsburg - Birgit Ritter
Projektleitung
Freiwilligen-Zentrum Augsburg - Gabriele Opas

In Kooperation mit dem

Bündnis für Augsburg

www.buendnis.augsburg.de

Freiwilligen-Zentrum Augsburg - Logo Bündnis für Augsburg

Mit freundlicher Unterstützung:

Freiwilligen-Zentrum Augsburg - Logo Stadtsparkasse Augsburg


Einladung zur Schulung zum Flüchtlingslotsen

 

Engagieren Sie sich als Flüchtlingslotse! Machen Sie mit!

 

Vom 03.08. bis 05.08.2020 läuft eine neue kostenlose Schulung im Freiwilligen-Zentrum Augsburg.

 

Ebenso vom 19.10. bis 22.10.2020.

Download
Information und Anmeldung Schulung zum Flüchtlingslotsen August 2020
fza_fluechtlingslotsen_schulung_aug_2020
Adobe Acrobat Dokument 294.5 KB
Download
Information und Anmeldung Schulung zum Flüchtlingslotsen Oktober 2020
fza_fluechtlingslotsen_schulung_okt_2020
Adobe Acrobat Dokument 111.3 KB


Flüchtlingslotsenschulung digital

Wie macht man eine intensive Schulung für Flüchtlingslotsen in Zeiten von Corona? Natürlich digital! Dazu muss aber einiges umgebaut werden, denn 1:1 lässt sich der Schulungsinhalt nicht übertragen. Auch ist es schwierig, drei Abende in Folge vier Stunden vor dem Bildschirm zu sitzen. Hat denn überhaupt jeder Teilnehmer die Ausstattung mit Headset und Laptop? Und wie machen wir das mit der fröhlichen Austauschrunde mit gutem Essen? Und wie geht das mit den Workshopteilen zum Mitmachen? Erst einmal muss man sicher werden im Umgang mit der Plattform, in diesem Fall zoom. Dazu braucht man gute Kollegen – mein großes Dankeschön an Mareen Werthefrongel, Alexander Smienk, Birgit Burkart (alle FZ) und Martina Reutter (Bildungskoordination der Stadt Augsburg). Überraschenderweise hatte jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer die Ausstattung daheim – schließlich sind viele allein durch ihren Job schon darauf angewiesen und sind mit dem Equipment mittlerweile durch Homeoffice vertraut. Das leckere Essen wurde kurzerhand ausgefahren – so kamen wir auch kurz an der Haustür in das persönliche Gespräch. Alles in allem ein voller Erfolg – aber eine Präsenzschulung hat immer noch ihren ganz eigenen Reiz.

Referent Rechtsanwalt Dr. Christian Rauch - Schulungsleiterin Birgit Ritter - Teilnehmer Bernhard Jaumann - Teilnehmer Marko Odörfer - Mareen Werthefrongel FZA - Teilnehmerin Lin Heuschmid - Teilnehmer Oguzhan Öz (v. l. oben n. r. unten)
Referent Rechtsanwalt Dr. Christian Rauch - Schulungsleiterin Birgit Ritter - Teilnehmer Bernhard Jaumann - Teilnehmer Marko Odörfer - Mareen Werthefrongel FZA - Teilnehmerin Lin Heuschmid - Teilnehmer Oguzhan Öz (v. l. oben n. r. unten)

Warum gibt es Flüchtlingslotsen?

Weltweit sind immer mehr Menschen auf der Flucht und immer mehr kommen auch nach Deutschland. Die Flüchtlinge sind entwurzelt und versuchen in Deutschland anzukommen in einer für sie fremden Kultur, in einem fremden Alltag.
Für Augsburg ist es eine große Herausforderung, diesen Menschen Orientierung zu geben, damit sie sich zurecht finden. Staatliche und städtische Institutionen können dies nicht allein bewältigen.
Werden Sie ein Lotse, der den Weg ebnet zu Institutionen in der Stadt, zu den Einrichtungen und Angeboten in Ihrem Stadtteil! Sie sind der Experte, der sich in der Stadt auskennt und den Weg weist.
Begleiten Sie die Flüchtlinge ein Stück ihres Lebenswegs und helfen Sie auch Ihrem Umfeld in der Stadt zu verstehen, dass es normal ist, mit verschiedenen Kulturen in Augsburg zu leben.

 

Wer sind Flüchtlingslotsen?

Flüchtlingslotsen
- sind Freiwillige, die entweder regelmäßig oder für einen bestimmten Zeitraum Flüchtlingen helfen,
- sind Menschen mit Spaß an der Vermittlung der eigenen Kultur und Interesse an fremden Kulturen,
- sind Menschen, die gerne Kontakt zu anderen Menschen haben,
- sind Menschen, die den Spracherwerb der Flüchtlinge unterstützen,
- sind Menschen, die offen sind für die Begegnung mit Flüchtlingen und ihrer Lebenssituation.

 

Was machen Flüchtlingslotsen?

Flüchtlingslotsen
- begleiten und unterstützen im Alltag in Augsburg,
- vermitteln soziale Kontakte,
- sind Ansprechpartner für Flüchtlinge und für Menschen, die sich engagieren wollen,
- gestalten gemeinsam Freizeit mit den Flüchtlingen und haben zusammen Spaß,
- bringen eigene Sprache und Kultur ein,
- lernen und verstehen die kulturellen Unterschiede,
- gehen respektvoll mit der fremden Kultur um,
- geben Nachhilfe, treiben gemeinsam Sport oder musizieren zusammen,
- vermitteln Hilfe zur Selbsthilfe,
- sind Sprach- und Kulturmittler,
- vermitteln an Fachberatungsstellen.

 

Was bietet dieses Projekt im Bündnis für Augsburg?

Das Freiwilligen-Zentrum Augsburg
- informiert und schult die Freiwilligen,
- begleitet die Lotsen ins Engagement und währenddessen,
- begleitet die Helferkreise rund um die dezentralen Unterkünfte,
- bietet regelmäßige Fortbildungen und Austauschtreffen an,
- vermittelt bei Bedarf professionelle Hilfe.


Foto: Deutscher Engagement-Preis, Tobias Grosser
Isabella Geier, Birgit Ritter mit der Nominierungsurkunde und Prof. Dr. Thomas Graf von Arnim (v.l.). Foto: Deutscher Engagement-Preis, Tobias Grosser

Es ist eine hohe Ehre: 200 Augsburger Flüchtlingslotsen in den Helferkreisen Asyl wurden in München offiziell für den Deutschen Engagement-Preis 2018 nominiert.

 

Die Augsburger Helferkreise hatten sich unter den Kategorien Chancen schaffen, Grenzen überwinden und Demokratie stärken beworben. Birgit Ritter zeigte sich über die Nominierung hocherfreut und stolz: „Es ist im Grunde unglaublich, wie gelassen und geräuschlos die Augsburger Helferkreise Tag für Tag Flüchtlinge dabei unterstützen, in Augsburg wirklich anzukommen.“ Und Isabella Geier vom Helferkreis Christkönig in der Hammerschmiede ist nach mehreren Jahren noch immer mit viel Freude und freiwilligem Engagement dabei: „Die Helferkreise leisten wie am ersten Tag eigenverantwortlich, kreativ und oft spontan einen eminent wichtigen Beitrag zum friedvollen Gemeinwohl, zur Toleranz und zum gut nachbarschaftlichen Zusammenhalt in unserer Stadt.“


Flyer Flüchtlingslotsen - Freiwilligen-Zentrum Augsburg

Flyer Flüchtlingslotsen

 

Werden Sie Flüchtlingslotse!

Begleiten Sie Flüchtlinge in die Stadtgesellschaft und fördern Sie die Integration!



Flüchtlingslotsen - Foto: Freiwilligen-Zentrum Augsburg
Flüchtlingslotsen - Foto: Freiwilligen-Zentrum Augsburg
Flüchtlingslotsen - Foto: Freiwilligen-Zentrum Augsburg
Flüchtlingslotsen - Foto: Freiwilligen-Zentrum Augsburg


Download
fza_presse_az_20_11_17.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.4 MB

Download
fza_presse_az_07_08_17.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.6 MB

Download
fza_fluechtlingslotsen_presse_az_20_10_1
Adobe Acrobat Dokument 1.5 MB