Freiwilligen-Zentrum Augsburg

Unsere Projekte / Frauen stärken – Frauenpower


Freiwilligen-Zentrum Augsburg - Frauen stärken – Frauenpower
Freiwilligen-Zentrum Augsburg - Gabriele Opas

In Kooperation mit der

lagfa bayern e.V.

www.lagfa-bayern.de

Logo lagfa bayern e.V. - Freiwilligen-Zentrum Augsburg
Willi und Freya - Grafik: Peter Lütke-Wissing - Freiwilligen-Zentrum Augsburg
Logo Staatsministerium - Freiwilligen-Zentrum Augsburg
Logo Deutsche Postcode Lotterie - Freiwilligen-Zentrum Augsburg


Frauen stärken – Frauenpower

 

Es gibt in Augsburg viele Frauen, die mit Ihren Bedarfen nicht sichtbar sind. Durch Schicksalsschläge, persönliche Erlebnisse und Erfahrungen, wie Scheidung, Flucht und vieles mehr haben sie ihr Gespür für ihre  Selbstwirksamkeit verloren. In einem Workshop mit zehn Modulen werden die Stärken und Ressourcen wieder sichtbar und spürbar gemacht und weiterentwickelt. Mit interaktiven Übungen, Kommunikationstraining, interkulturelle Sensibilisierung und Wertschätzung werden die Frauen motiviert und in ihrem Selbstbewusstsein aufgebaut um wieder selbstwirksam zu sein und sich aktiv für die Gesellschaft zu engagieren und an der Gestaltung mitzuwirken.

Download
Flyer Frauen stärken – Frauenpower
fza_frauenstaerken_flyer_2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.4 MB
Hier geht es um Körpersprache und Übungen wie die Frauen als Königinnen mit erhobenem Kopf schreiten und wie sie Ihre Stärken vorstellen und verankern.
Hier geht es um Körpersprache und Übungen wie die Frauen als Königinnen mit erhobenem Kopf schreiten und wie sie Ihre Stärken vorstellen und verankern.
Powerposen: Wie bekomme ich mehr Kraft und Energie für meine körperliche Haltung?!
Powerposen: Wie bekomme ich mehr Kraft und Energie für meine körperliche Haltung?!


Nähwerkstatt

 

Das Freiwilligen-Zentrum hat eine eigene Nähwerkstatt. Hier können Frauen ihre Fähigkeiten ausprobieren und neue Kompetenzen erlernen.  Besonders Frauen, die noch nicht für den Berufsalltag bereit sind z. B. auf Grund mangelnder Sprachkenntnisse usw. , können hier neue Erfahrungen sammeln und sich in ihrem eigenen Rhythmus einbringen.

In der Nähwerkstatt werden für soziale Einrichtungen und Initiativen in Zeiten Coronas Masken und Loops usw. genäht. Zur Zeit werden nachhaltige Produkte für den Weihnachtsmarkt hergestellt. Frauen mit Flucht- und Migrationserfahrung fühlen ihre Selbstwirksamkeit wieder und sind hochmotiviert an dem Projekt mitzuwirken. Im nächsten Schritt gehen sie ihren  berufliche Ziele an, die mit ihnen gemeinsam entwickelt werden.

Freiwilligen-Zentrum Augsburg
Freiwilligen-Zentrum Augsburg
Freiwilligen-Zentrum Augsburg


Download
Frauen stärken – Frauenpower - Kursbeginn: 30.09.2021
fza_frauenstaerken_2021_2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 588.8 KB
Download
Frauen stärken – Frauenpower - Kursbeginn: 11.05.2021
fza_frauen_stark_machen_2021_1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 601.0 KB
Download
Frauen stärken – Frauenpower - Kursbeginn: 21.10.2020
fza_frauen_stark_machen_2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 300.6 KB